Orientalische Deko Ideen für den Marrakesch Stil
Orientalische Deko Ideen für das Marrakesch Flair

Orientalische Deko Ideen für das Marrakesch Flair

Lass dich inspirieren vom Riad Zitoune Design

Orientalische Deko Ideen für das Marrakesch Flair
Da standen wir also in den wuseligen Gassen von Marrakesch und waren einfach nur fasziniert. Mohammed wartete bereits auf uns und übernahm uns vom Fahrer, der uns am Flughafen abgeholt hatte. Dann ging es eine schmale Gasse entlang, nach links und gleich wieder links in die nächste Gasse und schon war sie da: Die türkisfarbene Tür des Riad Zitoune 11. Sechs Nächte sollten wir hier verbringen, und ich kann euch versprechen, es war ein Volltreffer. Während unserer Reiseplanung habe ich unzählige Riads angesehen und mich dann, rein nach meinem Bauchgefühl, für Alexandra und Ahmeds Haus entschieden. Sie haben das Riad 2014 gekauft, renoviert und daraus ein kleines Schmuckstück gemacht.

“Orientalische Deko Ideen für das Marrakech Flair”

Sobald ich im Riad stand, fand ich einfach alles toll.
“Oh mein Gott, die Farben.”
“Und aus was ist denn diese Wand? Ach, Tadelakt. Ein traditioneller Glanzputz.”

Auf einmal war es mir gar nicht mehr zu bunt oder zu glänzend. Überall schimmerte es und ich strahlte mit all den Pailletten und Lichtern um die Wette.

Doch wie kann man denn nun das Marrakesch Flair nach Hause bringen?

Jetzt finde ich den marokkanischen Wohnstil sehr schön. In Marrakesch! Doch wie kann er bei uns zu Hause gut aussehen? Das wirkt doch ganz anders. Ich weiß nicht, wie du das siehst. Mir würde es besser gefallen, wenn man den Stil anpasst. Also nur einzelne Elemente verwenden. Am einfachsten funktioniert das mit Textilien und kleinen Dekoaccessoires.

Orientalische Deko Ideen für das Marrakesch Flair

Eine dieser Metallleuchte wäre schon ein super Anfang. Ich würde Tisch- oder Stehlampen vorschlagen. Die kann man viel besser integrieren. Auch mal umstellen.
Oben siehst du die Strohschirme der Sonnenterrasse. Bei den Schirmen frage ich mich immer: ” Sehen die auf meinem Balkon auch so gut aus?” Ich find sie ja schick. Gleich mal googeln, wo es so einen gibt.

Orientalische Deko Ideen für das Marrakesch Flair

Und hier sind wir schon auf der Terrasse. Gegenüber stehen meine Lieblings-Stroh-Sonnenschirme mit den Sonnenliegen. Die Auswahl der Stoffe und Kissen ist typisch marokkanisch mit vielen Pailletten. Doch Alexandra hat sehr ruhige Grundfarben gewählt, wodurch die Terrassensofas zurückhaltend wirken.

Orientalische Deko Ideen für das Marrakesch Flair

Wenn man dieses Foto als Inspiration nimmt, dann fallen mir sofort die trendigen Samtsofas ein, die es auch in kräftigen Farben gibt. Oder das Neueste zum Herbst: ein Cordsofa. So kann man starten. Den Marrakesch Style bekommst du dann mit Kissen und Teppichen hin.

Orientalische Deko Ideen für das Marrakesch Flair

Orientalische Deko Ideen für das Marrakesch Flair

Bei diesem Schlafzimmer sieht man, wie man mit Farbe arbeitet, ohne zu bunt zu werden. Durch den vielen Einsatz von Weiß und Beige wirken der Teppich, das kräftige Pink und die lila Wand im Hintergrund sehr harmonisch. Funktioniert prima, weil der Bettüberwurf unifarben ist. Möchtest du lieber eine bunt gemusterten Decke, dann entscheide dich am besten für einen einfarbigen Teppich.

Orientalische Deko Ideen für das Marrakesch Flair

Orientalische Deko Ideen für das Marrakesch Flair

Das Licht, dass diese Metallleuchten werfen, ist superschön und unglaublich atmosphärisch. Machen sich perfekt an Stellen, wo es ruhig etwas schummrig sein darf.

Orientalische Deko Ideen für das Marrakesch Flair

Viele bunte Kissen und traditionell gemusterte oder unifarbene Teppiche helfen, den Marrakesch Stil umzusetzen. Dazu Poufs aus Stoff oder Leder. Ich würde noch einen Paravent vorschlagen. Passt auch hervorragend dazu.

Der orientalische Wohnstil umfasst eine kräftige Farbpalette, wie das leuchtende Rot und Blau. Wer es nicht so bunt mag, kann auch mit eleganten Erdtönen arbeiten.

Hier noch mal eine Deko-Liste:

  • Viele Kissen, bunt oder in Erdtönen. Mit und ohne Pailletten.
  • Metalllampen für das atmosphärische Licht.
  • Teppiche, entweder traditionell gemustert oder uni.
  • Samt-Sofas und -Sessel passen super zu einem modernen Marrakesch Stil.
  • Paravents aus Holz oder Metall.
  • Poufs aus Textil oder Leder.
  • Decken und Bettüberwürfe, traditionell gemustert oder uni. Super mit kleinen Pompoms.
  • Beistelltische aus Holz oder aus Metall, mit und ohne Mosaik.
  • Kleine glänzende Schalen und Kerzenständer.

Falls du noch Vorschläge hast für den Marrakesch Stil, dann schreib es mir unten in die Kommentare.

Ich freu mich drauf,
Angela


Photos © Angela Schiewer

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.