Über

Wohnen & Einrichten, wie es dir gefällt.


Über


Hallo, ich bin Angela Schiewer,
Textildesignerin, Bloggerin und leidenschaftliche Fotografin.


Wohnen und sich im eigenen Zuhause wohlfühlen hat ganz viel mit Emotionen zu tun. Natürlich kannst du dir auch von einem Profi helfen lassen oder dich minutiös an eine Vorlage, z. B. aus Zeitschriften, halten. Dann sind Proportionen, Materialien und Farbkonzepte perfekt aufeinander abgestimmt. Doch es gibt einen großen Unterschied zwischen “Ist das schön” und “Hier fühle ich mich wohl”. Denn es fehlt noch eine kleine Prise Persönlichkeit. Du fehlst in diesem Einrichtungskonzept. Daher trau dich, höre auf dein Gefühl und bringe deine Persönlichkeit in deine Einrichtung. Vertraue auf dein Bauchgefühl und mache einfach. Probiere dich aus!

Auf DESIGNHAUS NO.9 zeige ich dir Einrichtungstipps und Design Ideen, um dir eine Hilfestellung zu geben. Und solltest du ganz am Anfang stehen, dann versuche es zuerst mit meinem Beitrag 9 Tipps – finde deinen eigenen Wohnstil!

Seit Neuestem findest du auf DESIGNHAUS NO.9 auch mein Spezialthema Wohnen mit Hund. Denn Hundebesitzer wohnen ebenfalls gerne schön und sind auf der Suche nach stilvollen Hundeaccessoires.

So nebenbei….., ich schreibe auch unglaublich gerne über meinen kleinen Hund – Sidi, den Zwergrauhaardackel – und wie man mit ihm ein schönes und natürlich ;-) schickes Leben führen kann.

Über

Einrichtungstipps und Designideen für dich und deinen Wohlfühlort – dein Zuhause.

 

Wieso heißt der Blog eigentlich DESIGNHAUS NO.9?
Der Namen DESIGNHAUS NO.9 hängt mit unserem ersten Stadthäuschen zusammen. Kaum waren wir eingezogen, habe ich mich mit meinem Designstudio selbstständig gemacht. Hier begann ich mit der Herstellung meiner damaligen Handsiebdruck-Kollektion und mein Blog startete in der Hausnummer 9. Mein persönliches Designhaus also!

Ein paar Informationen über mich?
Seit vielen Jahren arbeite ich nun als selbständige Textil- und Oberflächendesignerin. In dieser Zeit entstanden viele schöne Entwürfe für Interiortextilien, Küchenfronten und Gläser- / Porzellandekore für die Firma Ritzenhoff.
Ich war jedoch nicht immer schon eine Freiberuflerin. Davor arbeitete ich 10 Jahre als Designleiterin bei einem bayerischen Bettwäschehersteller. Die letzten Jahre auch als Mitglied der Geschäftsleitung. Eine unglaublich interessante Zeit und ein tolles Produkt, doch der Wunsch nach einer Selbstständigkeit wollte einfach nicht verschwinden. Und man soll ja auf seine Intuition vertrauen. Etwas, dass ich täglich sehr gerne mache. Also wagte ich den Absprung und bin heute unglaublich glücklich darüber.
Und ganz nach dem Motto:
“Hat man einen Beruf, den man liebt, fühlt sich kein Tag nach Arbeit an”, startete ich 2012 dann noch meinen Blog DESIGNHAUS NO.9. Hier dreht sich alles um Interior und Design, als Inspirationen für Einrichtungsliebhaber, die ihren eigenen Stil entwickeln möchten.

Noch ein paar Geheimnisse über mich?
Falls du nun gerne noch mehr über mich persönlich erfahren willst, lese doch einfach die gesammelten 40 Fakten {über mich}.

Kontakt? Gerne!
Wenn Interesse an meinen Dessins besteht, Fragen auftauchen oder einfach nur für ein kurzes Hallo, dann schreibe mir einfach eine Nachricht.