6 Lieblingstipps für den Alpenstyle & eine tolle Verlosung
Enthält Werbung
Meine 6 Lieblingstipps für den Alpenstyle & eine tolle Verlosung (beendet)

Meine 6 Lieblingstipps für den Alpenstyle & eine tolle Verlosung (beendet)

Zum Wohnen, Dekorieren, Liebhaben, Genießen und Gewinnen

Meine 6 Lieblingstipps für den Alpenstyle & eine tolle Verlosung (beendet)
Es geht schon wieder los!
Bin ich zu früh?
Denke nicht, denn es beginnt immer mit dem Oktoberfest.
Wenn alle in ihren Dirndl und Lederhosen in München unterwegs sind.
Da kann keiner widerstehen, so nett sieht dann unsere Stadt aus.

Das bedeutet, der Sommer ist rum, die Blätter fallen und der Herbst kündigt sich an. Jedes Mal läuft bei mir der gleiche Film ab. Ich fange an, nach diesen supergemütlichen Almhütten zu suchen. Denke an Kaminfeuer und ans Einkuscheln. Zu meinem Kopfkino gehört dann natürlich auch das Alpenstyle Interior mit viel Holz und den kuscheligen Fellen. Karos und Filz kommen wieder aus der Schublade. Dazu die Farben blau-weiß, rot-weiß und eine Menge Kerzenschein.

Willst du den Alpenstyle dekorieren oder darin mal wohnen?
Dann habe ich dir hier meine Lieblingstipps zusammen gestellt und bin neugierig, was du dazu sagst. Zusätzlich erwartet dich noch eine super Verlosung. Also dran bleiben!

Meine 6 Lieblingstipps für den Alpenstyle & eine tolle Verlosung (beendet)

6 Tipps zum Wohnen, Dekorieren, Liebhaben, Genießen und Gewinnen

Meine 6 Lieblingstipps für den Alpenstyle & eine tolle Verlosung (beendet)

Meine 6 Lieblingstipps für den Alpenstyle & eine tolle Verlosung (beendet)
Lieblingstipp No. 1: Das Mama Thresl

Ganz ehrlich? Meistens bin ich zu spät dran und die tollen Hotels und Almhütten sind alle längst ausgebucht. Bei so was bin ich einfach eine Schnecke. So geht es mir auch bei neuen Kollektionen. Wer bitte hat Lust, im Sommer einen dicken Wollpulli anzuprobieren? Du? Also, ich nicht! Sobald es mir dann kalt genug ist, sind die Teile ausverkauft. Schicksal eines Wohlfühlmaniac! Das Mama Thresl steht bei mir schon sehr lange auf der Liste und ich muss dahin. Klar, dass es bei meinen Lieblingstipps dabei ist. Ganz nach dem Motto Urban soul meets the alps, bietet das Hotel in Leogang einen richtig coolen alpenländischem Style. Zimmer aus Zirbenholz und dann noch eine Felsendusche oder eine freistehende Badewanne mit Ausblick. Mama Thresl, wir kommen!

Meine 6 Lieblingstipps für den Alpenstyle & eine tolle Verlosung (beendet)
Lieblingstipp No. 2: Das Bankl und das Hockl

Die reduzierte Interpretation klassischer Bauernmöbel. Ina Woelk und Philipp Hinderer sind beide Schreiner und Industriedesigner und haben damit das Rüstzeug, um ihre Produkte nicht nur zu entwerfen, sonder auch gleich umzusetzen. Unter dem Label res anima legen sie Wert auf Qualität und Langlebigkeit ihrer Entwürfe. Das Bankl sehe ich sofort in einem Flur, Schlafzimmer oder Kinderzimmer. Das Hockl passt als Einzelstück in jedes Zimmer, oder gleich um den Esstisch. Zeitloses Design, dass zugleich nachhaltig ist, da es einen lange begleitet.

Meine 6 Lieblingstipps für den Alpenstyle & eine tolle Verlosung (beendet)
Lieblingstipp No. 3: Muk, der Dackel

Wer ist der größte Dackelfan? Auf jeden Fall gehöre ich zur Fangemeinde, denn immerhin habe ich ein lebendiges Exemplar. Wer meinen Sidi noch nicht kennt, der kann ihn hier kennenlernen: Nicht schon wieder ein Fotoshooting – Ich glaub sie steht auf mich. Wer lieber ein ruhigeres Exemplar möchte, kann sich den Muk zulegen. Er wird aus Loden in Handarbeit gefertigt und stammt ebenfalls aus der res anima Ideenwerkstatt. Genauso nett wie mein Sidi.

Meine 6 Lieblingstipps für den Alpenstyle & eine tolle Verlosung (beendet)
Lieblingstipp No. 4: Geschenkpapier im Alpenstyle

Wenn das nicht passt: Waldi und Brezn. Klassischer geht’s kaum. Das Label Heimatformat hat sich ganz dem Thema Alpenstyle, genauer dem Bayernstyle gewidmet. Tracht auf Papier zum Verschenken. Als Grafikdesignerin und waschechte Münchnerin merkt man, wie viel Freude Valerie Wolf am Gestalten ihrer Produkte hat und uns damit das bayerische Lebensgefühl näher bringt.

Meine 6 Lieblingstipps für den Alpenstyle & eine tolle Verlosung (beendet)
Lieblingstipp No. 5: Servus, Mach’s Guad

Mein 5. Tipp kommt auch von Valerie. Neben dem Geschenkpapier gibt es von ihr diese feschen Grußkarten. Auch hier alles mit charmanten Trachtenmustern und in bayerischer Mundart auf Bierdeckel-Karton gedruckt. Wer was ganz Besonderes möchte, schaut nach ihren Letterpress Karten.

Meine 6 Lieblingstipps für den Alpenstyle & eine tolle Verlosung (beendet)
Lieblingstipp No. 6: Das neue Ritzenhoff Bierglas

Ganz frisch, rechtzeitig zur Wiesn, kam das neue Weizenbierglas mit meinem Design raus. Mit blau-weißem Herzl, Edelweiß und Brezn, ganz im Alpenstyle. Und weil es mir so viel Spaß macht, für Ritzenhoff all die neuen Dessins zu entwerfen, und ihr bei der letzten Verlosung so super mitgemacht habt, gibt es heute noch eine. Wir, Ritzenhoff und designhaus no.9, verlosen 4 meiner Weizenbiergläser. Um dabei zu sein, erzähle uns einfach bis zum 01. Oktober, unten in den Kommentaren, was dir so an dem Alpenstyle gefällt. Die Gewinner bekommen dann ihr Glas direkt von Ritzenhoff zugesandt. Bitte beachte die Teilnahmebedingungen für eine Verlosung auf designhaus no.9.

Jetzt wünsche ich allen, die mitmachen, ganz viel Glück und allen anderen eine super Zeit auf der Wiesn, in den Bergen oder daheim, mit ihrem Alpenstyle Interior.

Meine 6 Lieblingstipps für den Alpenstyle & eine tolle Verlosung (beendet)


Photos: 1. Sabine Schulte über Unsplash | 2. Sonja Guina über Unsplash | 3.-5. Mama Thresl | 6.-9. res anima | 10.-14. Heimatformat | 15.-17 Angela Schiewer

Das könnte dir auch gefallen

  1. Laura Neisius

    Am Alpenstyle gefällt mir besonders, dass man rustikal und chic miteinander vereinen kann!

  2. Mareen Tümmers

    Am Alpenstyle gefällt mir vor allem die Gemütlichkeit Durch das rustikale fühlt man sich besonders im Herbst mit fallendem Laub und einem brennenden Kamin besonders heimisch & man beim Alpenstyle rustikal sehr schön mit schick verbinden kann, wirkt es auch in modernen Wohnungen nicht fehl am Platz

  3. Am Alpenstyle gefällt mir das rustikale Holz, die wohlfühl Atmosphäre und es sieht super aus!

  4. Melanie Hensel

    Alpenstyle verbinde ich mit uriger Gemütlichkeit, einem ganz speziellen Charme und chic ist es dazu auch noch.

  5. Michael Jahnz

    Mit Alpenstyle assoziiere ich eine gewisse Bodenständigkeit, ohne jedoch zu sehr ins Tranditionelle abzudriften. Auch Menschen, denen Geselligkeit wichtig ist, ein freundliches und aufgeschlossenes Wesen besitzen, herzlich sind. Gemütlichkeit im Wortsinne eines positiven Gemüts der Menschen, die sich über diesen Stil ausdrücken.

  6. Christine Schnöde

    Am Alpenstyle gefällt mir das Hüttenflair. Es verbindet Gemütlichkeit und chic. Man denkt sofort ” Will haben…”

  7. Hallo Angela,
    der Alpenstyle imponiert mir primär aufgrund des von ihm ausgehenden herzerwärmenden Fluidums, unter dessen Zuhilfenahme auch ein ungemütlicher verregneter Herbst zu einem Highlight des Jahresverlaufs zu avancieren vermag.
    Beste Grüße
    Falko

  8. Andrea Eisenhut

    Alpenstyle ist für mich ein Stück Bayern und damit verbinde ich Heimat! :) Hier komm ich her und hier gehöre ich hin… Alpenstyle = ein Lebensgefühl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.