40 Fakten {über mich}

40_Facts_designhaus_no9

Zuerst hatte ich den Beitrag 40 Fakten {über mich} auf Mels Blog gefunden. Dann las ich Tinas und Jocelyns Post und dachte nur: Wow, dazu habe ich auch Lust. Ein 40-Punkte-Auszug aus dem Leben, um etwas über einen Menschen zu erfahren, dessen Blog man gerne liest.

Auf meinem Blog erfahrt ihr sonst nicht viel Persönliches. Das war damals eine ganz bewusste Entscheidung, denn ich wollte den Fokus mehr auf die Themen Design und Interior setzen.

Daher ist dieser Post heute etwas sehr Neues für mich und ich habe mich gerne an der Serie „40 Fakten {über mich}“ beteiligt.

Los geht’s:

Ich liebe Sitcoms.

Ich war ein megamäßig riesiger ABBA-Fan.

Mein erster Kinofilm war „Brust oder Keule“ mit Louis de Funès.

Ich bin zur Hälfte Italienerin, zur Hälfte Deutsche.

Sommer mag ich gar nicht.

England ist mein Lieblingsland.

Ich habe eine Zeit lang in Rom gewohnt und würde gerne wieder im Ausland leben.

Ich hatte das Glück meinen Mann zu treffen.

Mein erster und einziger Berufswunsch war „Designerin“.

Ich wollte nie eigene Kinder haben.

Schade, dass Haare grau werden, denn ich finde das steht mir nicht.

Ich esse für mein Leben gerne.

Ich mag Bourbon Whiskey.

Hunger macht mich unausstehlich.

Aufgewachsen bin ich am Bodensee und das Wasser fehlt mir.

Später möchte ich gerne am Meer leben.

Ich verbringe gerne meine Zeit mit Freunden.

Meine Schwester ist meine beste Freundin.

Ich bin ein Gewohnheitstier und trotzdem liebe ich Veränderungen im Leben.

Ich lerne gerne Neues.

Leide seit 30 Jahren an Heuschnupfen.

Denke zuviel nach. Sollte lieber schneller handeln.

Ich kann sehr gut alleine sein, aber nicht ständig ;-).

Ich liebe es, dass mein kleiner Dackel immer bei mir ist.

Ich träume von meiner eigenen Textilkollektion.

Gerade lerne ich das Fotografieren.

Ich bin ein sehr ungeduldiger Mensch.

Liebe Latte Macchiato.

Ich habe gelernt: nie einfach mal Welpen anschauen gehen. Man kommt immer mit einem Hund zurück :-). Eine unserer besten Entscheidungen.

Ich war so nervös, dass ich mich nicht mehr an meine Hochzeit erinnern kann.

Ich lerne gerne neue Menschen kennen.

Habe gelernt: schaue nicht nur nach Menschen, die dich interessieren. Beachte besonders die Menschen, die sich für dich interessieren.

Ich kann Petersilie nicht leiden.

Mein Lieblingsbuch ist: „Und immer wieder die Zeit“ von Alan Lightman.

Ich mache sehr gerne Pilates.

Jogge gar nicht gerne.

Ich liebe kräftige Farben, zarte Farben und S/W-Kombinationen.

Ich habe keine Zeit für unfreundliche Menschen.

Ich liebe meine Neffen und Nichten, weil sie toll sind.

In meinem Leben habe ich sehr viel Glück gehabt.

10 Kommentare

  1. Das ist toll. Ich habs noch nie irgendwo gelesen – liebe die Idee. Und hey, du scheinst ein Knaller zu sein. Bourbon, aber keine Petersilie, Latte Liebe und die Sache mit den Welpen. Köstlich!
    Danke dafür.
    Liebe Grüße,
    Claudi

    • Claudi, was für ein netter Kommentar! Ich danke dir. Vielleicht ist das ja auch etwas für dich. Ich würde gerne deine „40 Fakten (über dich) lesen. LG

  2. Angela I loved reading this! Isn’t it such a fun and refreshing thing to do. I’m also enjoying everyone’s posts on this subject and getting to know them. Aunts without children of their own are always the BEST, those boys are lucky to have you. Interesting point about looking for people who are interested in you. Big hugs and thanks for joining in! Mel x

  3. Petra sagt

    Hey, ich bin Deine Schwester und habs sehr gerne gelesen!! Habe sogar etwas Neues über Dich erfahren.Und, Du solltest übrigens nicht so oft hungrig sein ;-))

  4. caro sagt

    Liebe Angi,
    ich freue mich, dass ich doch vieles über Dich wusste – allerdings habe ich auch noch nette neue Eigenschaften oder Vorlieben entdecken können.
    Toll finde ich, dass Du mal einen so persönlichen Blog-Beitrag gemacht hast – die anderen sind auch schön, aber den finde ich sehr besonders!
    Liebe Grüße,
    caro

    • Hey Caro, freue mich sehr wieder von dir zu lesen. Schön, dass du mich doch so gut kennst. Und es freut mich besonders, dass dir mein Beitrag gefällt. LG, Angela

  5. Hi Angela,

    Nett dich kennen zu lernen.
    Nice to read your 40 facts. I think it’s so much more interesting to introduce ourselves this way than the usual shallow: hello, what do you do?

    Hope to see you around:-)

    • Hi Tina,

      es freut mich, dass du mich wieder mal besucht hast und danke für deinen Kommentar. Ich fand es auch toll, mehr von dir zu erfahren. Da habt ihr Mädels eine schöne Sache in Gang gebracht. LG, Angela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.