Sidi hat ein neues Hundebett - designhaus no.9 - Interior Blog | Wohnen & Einrichten
Werbung
Sidi hat ein neues Hundebett

Sidi hat ein neues Hundebett

Plus Tipps für noch mehr schicke Hundeaccessoires

Sidi hat ein neues Hundebett

In großen Schritten geht es voran mit unserer neuen Einrichtung. Der aktuelle Stand gefällt mir schon richtig gut. Gerade sind wir daran die Bilder neu zu platzieren und das ist ganz schön viel Arbeit. Sie können nicht mehr an den alten Plätzen hängen und unsere Bildergalerie wird es auch nicht mehr geben. Wir haben die Bilder einfach wieder an die Wand gelehnt und lassen die Ideen mal sacken. Alles neu, heißt einfach alles neu. Da werden wir jetzt nicht schwächeln. Es gibt genug andere Baustellen und vielleicht kommen wir da weiter. 

Sidi hat ein neues Hundebett

Wir ein neues Sofa – Sidi ein neues Hundebett

Ein Bereich ist Sidis Ausstattung. Hier habe ich es mir vor Jahren bereits sehr leicht gemacht. Einfach pflegeleicht und in schwarz. Das passt immer. Doch jetzt habe ich wieder so schöne Hundebetten entdeckt und kann doch hier nicht schlapp machen. Wir ein neues Sofa – Sidi ein neues Hundebett.

Bereits bei den letzten 5 Interior Schätzchen habe ich dir das Hunter Hundebett GRAZ gezeigt. Wie findest du es? Mir hat es unglaublich gut gefallen und, wie du auf den Fotos sehen kannst, es steht bereits bei uns. In schwarz natürlich, denn das ist eine der Spielfarben in unserem neuen Einrichtungskonzept. Ich finde die runde Form und das Design mit den Tauen umwerfend und es passt perfekt zu uns. Der gestickte Hund auf dem Kissen und das Lederlabel sehen chic aus und werten das Bettchen auf. Außerdem kann ich das Kissen umdrehen und wir haben ein komplett schwarzes Hundebett. Es ist für Sidi, mit seinen 4 Kilo, absolut ausreichend und hat noch genug Platz für all die Fundsachen, die Sidi gerne in sein Bettchen schleppt. Vorzugsweise Schals, Pullis und Schuhe meines Mannes. Best Buddies Forever halt.

Schluß mit dem Farbenchaos

Da Hunter, neben dem schönen Hundebett, noch viel mehr schicke Hundeaccessoires hat, zeige ich dir mal meine Lieblingsauswahl. Ich weiß nicht, Hunter, aber seid ihr in letzter Zeit schicker und cooler geworden? Ich bin sonst immer bei den kleinen Designermarken für Sidi unterwegs, doch gerade könnte ich richtig viel bei euch finden.

1. Zuerst meine Alternative zu Sidis neuem Hundebett: der Hundekorb LINZ. Ich konnte mich kaum entscheiden, welches ich besser fand. Beide haben dieses tolle Taudesign, doch unseres ist gradliniger. Das gab den Ausschlag. Ach, beide sind der Knaller!

2. Noch mehr Tau. Diesmal beim Hundenapf GRAZ. Der würde nun super zu unserem neuen Bettchen passen. Eine schicke Lösung einen Metallnapf mit den Tauen zu ummanteln.

Sidi hat ein neues Hundebett

3. Die Hundedecke KONSTANZ ist auf meiner Liste gelandet, weil ich gerade Samtkissen für unser neues Sofa besorgt habe. Dieser Look würde also perfekt passen, denn Sidi läßt sich nicht davon abhalten aufs Sofa zu kommen. Besonders wenn mein Mann gerade dort liegt. Ach herrje, eine neue Hunderampe fürs Sofa muss ja auch noch entworfen werden. Die Alte passt einfach nicht mehr.

4. Für Klassikfans finde ich das Hundesofa PRAG toll. Der strukturierte Stoff erinnert mich an Tweed. Sidi hatte früher ein ähnliches Model. Es war jedoch nicht so durchdacht, wie dieses hier von Hunter. Denn wir konnten damals die Füllung nicht herausnehmen, wenn eine Wäsche nötig war. Geschweige denn, dass es mit Fleckenschutz ausgerüstet war.

5. Der Keramiknapf LUND hat mich jetzt überrascht. Er gefällt mich megagut. Doch ich dachte, der wird wieder viel zu groß sein. Zum ersten Mal sehe ich einen Napf, der in mehreren Größen angeboten wird. Super! Ich habe damals keinen schicken kleinen Hundenapf finden können. Also bin ich los und habe ein paar neutrale graue Bowls geholt. Heute gibt es ein viel schöneres Angebot.

Sidi hat ein neues Hundebett

6. Und zum Schluß gibts was zum Spielen. Das Hundespielzeug CANVAS hat schicke Farben, die gut in jedes Einrichtungskonzept passen. Die meisten Spielzeuge sind Quitschorange oder Knallrot. Ist ja auch sehr hilfreich, wenn man im Garten damit spielt. Versuch mal was Naturfarbenes draußen zu finden. Doch Zuhause stört mich das Farbenchaos enorm. Während unserer „Neue Einrichtung“-Aktion fliegt natürlich viel raus. Doch wir werfen nichts weg. Es wird verkauft oder verschenkt. Gerade erst gestern sind einige Sidi Spielzeuge in die Flohmarktkiste gewandert. Wegen der Farbe! Schluß mit dem Farbenchaos.

Das war jetzt toll, mal wieder durch hübsche Hundeaccessoires zu stöbern und es freut mich sehr, dass du dabei warst. Mach’s dir schön und genieße dein Zuhause, Angela


Photos © 1 & 2 Angela Schiewer | alle anderen Photos © Hunter


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.