Rubelli's Wonderland

Rubelli’s Wonderland

Rubelli's Wonderland

Das über 100 Jahre alte venezianische Unternehmen Rubelli präsentierte während des „Münchner Stoff Frühling“ seine neue Kollektion Venezia 2016 In Wonderland. Als Textildesignerin war es mir überhaupt nicht möglich die Hände bei mir zu behalten. Ständig mußte ich über diese wunderbaren Stoffe streicheln. Es ist ein Mix aus edlen, klassischen Motiven und einigen unglaublich schönen modernen Designs. Heute zeige ich euch eine Auswahl der Rubelli Kollektion.

Rubelli's Wonderland

Das Filarete Design erinnert mich an alte Fresken in den italienischen Palazzi und es paßt wunderbar zum schimmernden Uni Victoria. Beide Stoffe haben einen sehr eleganten Charakter.

Rubelli's Wonderland

Mein nächster Favorit ist der Stoff Rembrandt, der an riesige Pinselstriche erinnert. Der beste Weg, dieses kurvige Muster mit seinen Unregelmäßigkeiten so schön darzustellen, ist ein Jacquardwebstoff.

Rubelli's Wonderland

Monet, ein bedrucktes Chenillegewebe (veloursartiges Flachgewebe) fand seine Inspiration in der Aquarellmalerei.

Rubelli's Wonderland

Das Backgammon Design ist immer wieder schön. Es handelt sich hier um ein einfaches klassisches Muster, das immer funktioniert und Rubelli hat es in sehr schönen Farbstellungen produziert.

Rubelli's Wonderland

Friedy erinnert an ein Tartan-ähnliches Gewebe. In dieser modernen Farbstellung gehört er definitiv zu meinen Favoriten. Er sieht einfach toll aus als Sesselbezug.

Photos © Rubelli

 

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.