Innenansichten | Ristorante Pastissima

Innenansichten | Ristorante Pastissima

Innenansichten | Ristorante Pastissima

So, heute schauen wir mal bei meinem Lieblingsitaliener in Augsburg vorbei: das Pastissima im Domviertel. Nicht nur, weil man hier superlecker essen kann, sondern weil ich jedes Mal wieder begeistert bin vom kreativen Einrichtungsstil. Fangen wir an mit meinen Lieblingslampen, die aussehen wie stylische Pappmaschee-Leuchten mit lässig roten Kabeln. Super finde ich auch die schöne weiße Vasensammlung oder die Elemente im Retrostyle, wie der Wecker und die Martini-Soda-Flasche. Ganz toll zum Mobiliar passt die dunkelgraue, in Falten gelegte Wand, mit den Bilderrahmen in der gleiche Farbe. Und auf Sitzhöhe sind die Rahmen gleich mit einem grauen Filzpolster ausgestattet.

Für mich ein gelungener Mix aus moderner Einrichtung mit Retro- und Klassik-Elementen, die eine sehr warme und einladende Atmosphäre versprühen. Also, gemütlich machen, schauen und geniessen !

Innenansichten | Ristorante PastissimaPhotos © Angela Schiewer

Das könnte dir auch gefallen

  1. That wall treatment is so unique – any idea how it was achieved? Lots of creative ideas here that I might be able to use in my home – the frames filled with felt pads would work great as bulletin boards in my office!

  2. …tolle fotos, so stimmungsvoll wie die gebratenen calamari:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.