Flexibel einrichten mit Otura von Rianne Koens
Flexibel einrichten mit Otura von Rianne Koens

Flexibel einrichten mit Otura von Rianne Koens

Flexibel einrichten mit Otura von Rianne Koens

Bei Frozen Fountain in Amsterdam entdeckte ich viele schöne Designobjekte und tolle Designer. Darunter Otura, von der niederländischen Produktdesignerin Rianne Koens. Die Kommode besteht aus einzelnen Fächern, mit und ohne Schublade. Das Tolle ist, die Elemente sind ganz nach Belieben stapelbar und flexibel in der Gestaltung. Als hohe und niedrige Kommode, als Beistelltisch, oder Sitzhocker. Hergestellt wird Otura aus Rosenholz und ich mag besonders die Kombination mit dem farbigen Nubukleder.

Flexibel einrichten mit Otura von Rianne Koens

Photos 1/2/3 © Iris Rijskamp & Tyson Ernste / Photo 4 © Rene van der Hulst

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.