Die Münchner Hamptons

Lexington_designhaus_no9_1

Bei der Präsentation der neuen Lexington Kollektion 2016 hatte man ein klein wenig Hampton Feeling. Und das mitten in München, am Praterstrand auf der Praterinsel. Sehr schönes Ambiente, einen Drink in der Hand und die Füße im Sand.

Genauso gut gefiel mir die neue Lexington Kollektion. Die Bilder, die ich euch mitgebracht habe, zeigen einen ersten Eindruck der Frühlings Kollektion 2016, mit schönen Prints und Retro-Schriftzügen. Die Bettwäsche und Decken sind sehr zurückhaltend in der Gestaltung. Die Dekokissen im bekannten Lexington-Design, dekorativ mit großen Drucken und viel Farbe.

Im Bereich Tischwäsche sind die Dessins zurückhaltend und die Küchentextilien zeigen tolle Prints. Die Farben sind hier weiß, hellblau, beige und grün. Mein Favorit ist das gartengrüne Schriften-Design weiter unten.

Sobald ihr unten angekommen seid, zeige ich euch noch eine weitere schöne Kollektion, die aktuelle Urban Collective.

Lexington_designhaus_no9_2

Die Urban Collective wurde speziell für den jungen, urbanen Designliebhaber entwickelt. Im Gegensatz zur bekannten Lexington Kollektion, die sich am amerikanischen Westküsten Style inspiriert, orientiert sich diese Kollektion am modernen Brooklyn Style. Die Urban Collective Kollektion besteht aus Bettwäsche, Tagesdecken, Plaids, Handtüchern und Bademänteln. Mit gedeckten Farben und subtilen Strukturen ist es ein sehr moderner Look.

Lexinton_urban_collection_designhaus_no9
Photos © Angela Schiewer – außer die letzten drei Photos © Lexington

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.