Archiv

Sonntags frische Semmeln oder „Komm, wir gehen ins MIO“

Jeden Tag sitze ich am Computer, entwerfe, bearbeite Bilder, texte und übersetze alles noch ins Englische. Denke jedes Mal: „Warum habe ich eigentlich einen zweisprachigen Blog ?“ 😉 Mit dabei ist immer mein kleiner Dackel. Er liegt, während ich arbeite unterm Schreibtisch und wartet darauf, dass ich Zeit für ihn habe. Gibt’s eigentlich einen netteren Freund? Ja, gibt es!

Weiterlesen